Bye, WhatsApp


20 Jan

Um keine Verwirrung, auch wegen der erneuten Datendiskussion,  entstehen zu lassen, habe ich den Link zu WhatsApp entfernt. Ich denke, wenn wir schon einen Messenger haben (FB-Messenger) reicht es, oder?

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.
DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT